Muse in der o2 World

In den letzten Tagen habe ich ja den Blog ein wenig schleifen lasse, aber was soll man machen wenn in der Schule Stress ist und man andauernd zu Konzerten oder ähnlichen Veranstaltungen „muss“. Am letzten Donnerstag verschlug es Stevi und mich samt unserer Mannschaft kurzfristig in die o2 World zum dort stattfindenen Muse Konzert. Wie kam es dazu? Am Mittwochabend fragt Stevi mich ob ich mit zum Geburtstag von unserem Coach komme. Mal schnell gegoogled, huch Muse spielen ja. Huch die Karten sind ja ganz schön teuer. In freudiger Erwartung eine Band umsonst live zu erleben für die ich vielleicht irgendwann mal Geld bezahlt hätte fuhr ich also am Donnerstag zur Sauerstoffwelt. Dort angekommen dann dem Coach gratuliert, der dann auch meinte wir sollen schonmal zum anderen Eingang rumgehen. Huch, der Premium Eingang. Am Eingang dann noch schnell die leicht peinliche Frage gestellt wo hier die Garderobe ist, die mit einem leicht belustigten Unterton beantwortet wurde: „Sie haben doch ihre eigene Garderobe in ihrer Suite…“. Natürlich, wie konnte ich das nur vergessen. Und dann gings hoch, vorbei am billigen Fußvolk, in die Premium Entertainment Suite. Was soll man dazu sagen? Kann man da auch einziehen?

SDC17540

Die Umbauphase nach der schrecklichen Vorband kommt einem bei einem Bierchen auf der Couch vor dem Fernseher irgendwie gar nicht mehr soo lange vor. Dann begannen Muse ihr ca. 1 1/4 h langes Set, welches man im Grunde nur mit dem Wort „atemberaubend“ beschreiben kann.  Die Lichtshow war, abgesehen davon das man am Ende fast erblindet die Halle verließ, Wahnsinn. Musikalisch ist an den britischen alternativ Rockern auch nichts auszusetzen. Ein bombastischer Sound den die 3 Herren da auf die Bühne zaubern. Hier noch ein paar Impressionen des Abends in Video und Fotoform.

SDC17550

SDC17558

SDC17577


— Jaco

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: