Relikte aus längst vergangenen Tagen

Oder auch die peinlichen CD’s von Früher. Da wir ja jetzt Ferien haben, dachte ich mir ich sollte mal einen Tag vor 15 Uhr aufstehen und habe dann die ganze überschüssige Zeit damit verbracht mal mein Zimmer zu entrümpeln. Was man da so wiederendeckt. Alte Urlaubssouverniers, total lachhafte Zettelchen, welche man sich mit den Klassenkameradinnen früher in der Schule geschrieben hat und die ein oder andere etwas ältere und oft auch peinliche CD.

IMG_4749

Als erstes ist mir die Bravo Hits 30 in die Hand gefallen. Ein Zusammenstellung der größten Charthits aus dem Jahr 2000. Da neigt man teilweise schon dazu, sich an den Kopf zu fassen wenn man mal bei Youtube in die Songs reinhört die da so drauf sind. Um mal ein Beispiel dafür zu genießen, muss man sich das folgende Video geben. Aber Achtung: Schön ist wirklich was anderes.

Verena – Ist das alles

Dementsprechend überraschend finden sich dann aber auch echt Songs auf dieser CD, die  auch heute noch zu ertragen sind, wie z.B. „Bilder von dir“ von Laith Al-Deen oder „Summerjam“ von The Underdog Project.

IMG_4748

Als nächstes konnte ich dann eine Limited Edition „Will You Be There“ Single von Jeanette entdecken. Super, dass ein „Super Fan Poster“ inklusive war. Wo ich das bloß habe? Beim Anblick des Covers stellt sich mir außerdem die Frage welcher Fotograf  bzw. Designer dieses Meisterwerk produziert hat.

IMG_4747

Diese Frage stellt sich beim Britney Spears‘ „Oops! .. I did it again“ Albumcover nicht, dafür ist die Musik nicht unbedingt niveauvoller.

Ich könnte jetzt natürlich noch mehr über beispielsweise meine Celine Dion, Backstreet Boys oder Las Ketchup CDs erzählen und noch ein paar Kostproben hier verlinken, aber so viel schlechte Musik kann ja niemand ertragen, daher möchte ich dies allen hier ersparen. Anstelle dieser grauenhaften Songs und Künstlern hier lieber noch ein Lied einer wirklich guten Band. Ein Song, der besonders aufgrund der aktuellen Geschehnisse im Iran wiedermal sehr aktuell ist.


— DJ

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: